Autor: Sebastian Erkens
Autor: Sebastian Erkens
Share on facebook
teilen
Share on whatsapp
teilen
Share on telegram
teilen
Share on pinterest
pinnen
Share on print
drucken

Plotterdateien: Das sind die besten Quellen

plotterdateien

Vorgefertigte Plotterdateien gibt es sowohl kostenlos, als auch kostenpflichtig zu erwerben. Kostenlose Grafiken zum Plotten oder auch Freebies genannt, kannst du dir auf verschiedenen Plattformen downloaden.

Entscheidend ist lediglich, dass deine Plotterdatei das Format SVG (Scalable Vector Graphics) besitzt. Diese Dateien sind beliebig skalierbar und verlieren somit nicht an Schärfe.

Nach dem Download kannst du deine Datei direkt plotten oder deinen Wünschen entsprechend anpassen.
Das Internet stellt Tausende „free Designs“ zur Verfügung. Um dir die Suche nach geeigneten Elementen zu vereinfachen, haben wir dir eine Linkliste zusammengestellt.

Die Dateien dieser 4 Webseiten beinhalten überwiegend EPS-Dateien. Bearbeiten und ausgeben lassen sich diese mit folgenden Programmen:
Adobe Illustrator | CorelDRAW | DesignMaster | Inkscape

Falls du einen Schneideplotter der Marke Silhouette besitzt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Vektor-Dateien im Plotter Programm „Silhouette Studio“ zu verwenden.

Plotterdateien für das Plotter Programm Silhouette Studio umwandeln:

Variante 1:

Variante 2:

Hier findest du kostenpflichtige Plotterdateien:

Schreibe einen Kommentar